Die wirksamste Depot-Spritze bei Hormontherapie

Last Updated on 6. Mai 2021 by Jacek

Hormontherapie Prostatakrebs, welche Depot Spritze wirkt am besten?


Vergleich Wirkstoffe Triptorelin, Leuprorelin, Goserelin.

Prostatakrebs Hormontherapie Triptorelin, Pamorelin, Leuprorelin, Trenantone, GoserelinUm die Produktion von Testosteron beim fortgeschrittenem, metastasierten, kastrationsresistenten Prostatakrebs zu senken wird in erster Linie die Depot-Spritze verwendet, die so genannte  Androgendeprivationstherapie (ADT).
Dafür stehen verschiedene LHRH-Agonisten zur Verfügung, die sich in ihrem individuellen Wirkprofil unterscheiden.

 

Vergleich Wirkstoffe Triptorelin (Pamorelin) mit Leuprorelin, Goserelin

Die aktuelle retrospektive Analyse von Shim et al. zeigt, dass Pamorelin Wirkstof Triptorelin die niedrigsten Testosteron-Werte erreicht, also die beste Wirkung hat.
Auf der zweiten Stelle befindet sich Wirkstof Leuprorelin, zum Beispiel Medikamente Trenantone, Eligard.
Am schlechtesten wirkte Zoladex, Wirkstof Goserelin.

Unter Triptorelin mit 93% weisen die meisten Patienten einen Testosteron-Spiegel von unter 0,10 ng/ml auf.

Zum Vergleich ging Testosteronspiegel bei 86,4% Patienten unter Leuprorelin und 54,2% unter Goserelin unter 0,10 ng/ml (Nachweisgrenze).

Die positive Wirkung von Pamorelin bestätigen auch die Daten von Wilke et al. mit im Vergleich zu anderen LHRH (luteinisierendes Hormon Releasing-Hormon)-Agonisten.

Ich persönlich werde weiterhin mit Trenantone, Wirkstof Leuprorelin behandelt, mein Testosteronspiegel liegt seit Jahren konstant unter 0,10 ng/ml.

Quelle: journalonko.de   03.09.2020: „Positives Wirkprofil von Triptorelin mehrfach bestätigt“

 

Für die Unterdrückung der Testosteronproduktion werden am häufigsten LHRH-Analoga, auch genannt LHRH-Agonisten (luteinhormone-releasing Hormone), angewendet.

Es sind z.B.: Wirkstoff Leuprorelin: Enantone, Trenantone (3-Monats-Spritze), Sixantone (6-Monats-Depot), Eligard,
Zoladex (Wirkstoff Goserelin),
Pamorelin, Decapeptyl (Wirkstoff: Triptorelin),
Profact, Metrelef, Suprecor, Suprefact (Buserelin)

GnRH-Agonisten werden in regelmäßigen Abständen als Depotspritze unter die Haut gespritzt, meistens jede 3 Monate.

Nach über 10 Jahre Depot Spritze Trenantone habe mich im Mai 2021 entschieden das Medikament zu wechseln. Unter Trenantone ist mein Prostatakrebs schon mehrmals weiter gewachsen (Metastasen).
Die Erste Spritze kommt an 11.05.2021

Lesen Sie mehr über Hormontherapie bei Prostatakrebs hier:
https://prostatakrebs-tipps.de/behandlung/hormontherapie/

 

Schlagworte: Triptorelin, Leuprorelin, Goserelin, Hormontherapie, Prostatakrebs, Depot Spritze

bitte Teilen

Über Jacek

Ich bin Jacek, in 2 Selbsthilfegruppen: Ostfildern und Bietigheim und Umgebung. Ich bin seit 2010 an Prostatakrebs erkrankt, operiert, Metastasen. Mehr über mein Prostatakrebs: https://myprostate.de/. Für eine Zuwendung /Spende, als Unterstützung für meine Arbeit und Anerkenung für die Ratschläge würde ich mich freuen.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Kommentare

  1. Hallo Jacek,

    vielen Dank für Ihre Recherge.
    Bei der Anwendung von Leuprorelin (Trenanantone) ist die korrekte Zubereitung und Applikation zu beachten. Fehler dabei führen zu einer schlechteren Wirksamkeit.

    Herzliche Grüße

    Cookie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.