Immuntherapie Studie mit Bispezifischem Antikörper

Immuntherapie Studie mit Bispezifischem Antikörper gegen Prostatakrebs   In Universitätsklinikum Tübingen startet in November 2019 eine Phase 1 Studie, die einen bispezifischen Antikörper testet. Die Studie wird für Patienten mit kastrationsresistentem Prostatakarzinom durchgeführt, bei denen andere Therapien bereits ausgeschöpft wurden. Die Studie mit dem Ziel Prostatakrebs effektiv zu behandeln und… Lesen Sie mehr

bitte Teilen

Immuntherapie Prostatakrebs, T-Zellen

Immuntherapie bei Prostatakrebs, T-Zellen, Protein p53, Antikörper, Checkpoint-Inhibitor, PD-1-Hemmer Wenn sich aggressive Tumoren entwickeln, dann ist mit der körpereigenen Immunantwort etwas schief gelaufen: Die Tumorzellen haben es geschafft, sich den vielfältigen Abwehrmechanismen des Immunsystems zu entziehen. Bei der Immuntherapie wird versucht  das Immunsystem wieder in die Lage zu versetzen, den… Lesen Sie mehr

bitte Teilen