Wirksamkeit von Tasquinimod

Last Updated on 27. April 2016 by Jacek

Studie zur Beurteilung der Wirksamkeit von Tasquinimod

Paris & Lund, Schweden – (BUSINESS WIRE) – 03.10.2012

Französische Firma Ipsen und amerikanische Active Biotech haben mit einer neuen Phase-II-Proof of Concept-Studie begonnen: Beurteilung der Wirksamkeit von Tasquinimod bei Patienten mit metastasierten, hormonresistenten Prostatakrebs nach Behandlung mit Docetaxel (Chemotherapie).

Die Studie wird in etwa 50 Zentren in Europa durchgeführt. Über tasquinimod Tasquinimod wirkt auf Immunsystem, direkt auf die Metastasen und anti-angiogenen (angio = Gefäß) beeinflusst. Die Entwicklung von Tasquinimod ist hauptsächlich auf die Behandlung von Prostata-Krebs gedacht. Nebenwirkungen: Gelenk- und Muskelschmerzen sowie Müdigkeit. Die Studienmedikation: einmal täglich eine Tablette.

bitte Teilen

Über Jacek

Ich bin Jacek, in 2 Selbsthilfegruppen: Ostfildern und Bietigheim und Umgebung. Ich bin seit 2010 an Prostatakrebs erkrankt, operiert, Metastasen. Mehr über mein Prostatakrebs: https://myprostate.de/. Für eine Zuwendung /Spende, als Unterstützung für meine Arbeit und Anerkenung für die Ratschläge würde ich mich freuen.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.