Lutetium plus Actinium, PSMA-Therapie

Lutetium-177 zusammen mit Actinium-225 kombiniert für PSMA-Therapie NEU: PSMA-Radioliganden Therapie, die Kombination von Lutetium-177 mit Actinium-225 verlängert das Überleben mit Prostatakrebs bei verträglichen Nebenwirkungen Die Radionuklidtherapie mit Lutetium-177 (ein ß-Strahler) hat einen Wirkungsradius von 0,5 bis 10 Millimetern. Metastasen mit kleinerem Durchmessern wie Mikrometastasen werden bei der Behandlung oft nicht… Lesen Sie mehr

bitte Teilen