Passive Hyperthermie nach Chemotherapie

Passive Hyperthermie in Ergänzung zur Chemotherapie bei Prostatakrebs: Selbstversuch in der Badewanne   Passive Hyperthermie in Ergänzung zur Chemotherapie bei Prostatakrebs: gelungene Selbstversuch in der Badewanne. Durch die Wärme wird die Konzentration von Chemotherapeutikum in dem Tumor erhöht und die Wirkung gestärkt. Die Hyperthermie solle am besten innerhalb vo 48… Lesen Sie mehr

bitte Teilen

Prostatakrebs passive Hyperthermie, Selbstversuch

Passive Hyperthermie bei Prostatakrebs, Selbstversuch in der Badewanne. Nach dem ich gelesen habe, dass eine passive Überwärmung (Hyperthermie)  auch als Überwärmungsbad in der Badewanne möglich ist, habe ich mich dafür entschieden, das durchzuführen. Es ist bewiesen, dass Krebszellen bei einer Erwärmung auf ca. 42 Grad Celsius im Gegensatz zu gesundem… Lesen Sie mehr

bitte Teilen


  • Liebe Leserinnen und Leser,

    leider müssen wir als Familie Ihnen mitteilen, dass Jacek nach über 12 Jahren erfolgreichem Kampf gegen den Prostatakrebs am 26.10.2022 an den Folgen einer akuten myeloischen Leukämie verstorben ist.


    Jacek war es sehr wichtig, seine Erfahrungen und sein Wissen weiterzugeben und anderen zu helfen: Dies geschah auch im Rahmen von ihm selbst ins Leben gerufenen Selbsthilfegruppen an zwei Standorten und zahlreichen Webseiten.


    Wir werden seine Projekte in Zukunft fortführen, damit auch künftig Betroffene und Angehörige seine Informationen im Internet finden und davon profitieren können.