Abiraterone mit Apalutamid Kombination

Kombination von Apalutamid (Erleada) und Abiraterone (Zytiga) plus Prednisone

Eine Studie hat die Wirksamkeit der Kombination von Ereada Wirkstoff Apalutamid und Zytiga Wirkstoff Abiraterone plus Prednisone bestätigt.Apalutamid Abiraterone Kombination bei Prostatakrebs Behandlung

Bei metastasiertem kastrationaresistenten Prostatakrebs (mCRPC), also wenn die Medikamente in Form von Tabletten und Kapseln, so wie die Antihormontherapie nicht mehr wirken, spielen die Faktoren wie Lebenserwartung und Angst vom Tod deutliche Rolle.
Suche nach neuen Möglichkeiten das Leben zu verlängern ist deswegen sehr wichtig.
Eine neue Studie, die ACIS genannt wurde, prüft die Kombination von zwei schon bekannten Medikamenten: Zytiga und Erleada.
Die Standard Hormontherapie mit Unterdrückung der Produktion von Testosteron mit einer Depot Spritze wurde bei der Studie weiterhin geführt.

Finale Ergebnisse der Phase-III-Studie ACIS
Das Ergebnis wurde bei ASCO GU Mitting 2021 (Genitourinary-(GU-)-Cancers-Symposium) präsentiert.  ASCO GU Mitting 2021 wurde Zwischen 11. und 13. Februar 2021 durchgeführt.

Die Studie betrifft Patienten mit metastasiertem kastrationaresistenten Prostatakrebs (mCRPC), die noch keine Chemotherapie erhalten haben. Da mCRPC durch die Androgenrezeptoren auf den Tumorzellen und erhöhte intratumorale Androgene gesteuert wird, kann die Antihormontherapie eine doppelte Hemmung erfordern.Apalutamid APA  und Abiraterone AA sind zugelassene Prostatakrebs Medikamente.

Die Studie verglich das radiologische progressionsfreie Überleben (rPFS) von APA + AAP mit Placebo PBO + AAP in chemo-naivem mCRPC.

Die Studie wurde von Janssen Research and Development finanziert, Testregistrierung: NCT02257736.

Ergebnisse Apalutamid und Abiraterone Kombination:

Das festgestellte mediane radiologische progressionsfreie Überleben rPFS wurde mit APA + AAP um 6 Monate verlängert:
– mit APA + AAP (22,6 Monate) gegenüber AAP (16,6 Monate) (HR 0,69 [95% CI 0,58-0,83]; p <0,0001),

Die Behandlung mit APA + AAP gegenüber AAP zeigte auch eine signifikant höhere Rate an bestätigten PSA-Abnahmen von ≥ 50%.
Obwohl statistisch nicht signifikant, zeigte die Behandlung mit APA + AAP gegenüber AAP ein längeres medianes Gesamüberleben OS.

Die Endanalyse zeigte eine 31% ige Verringerung des Risikos für radiologische Progression oder Tod bei der Kombination von APA + AAP mit ADT, gegenüber AAP mit ADT.

Nebenwirkungen Apalutamid und Abiraterone Kombination

Bei 63,3% (310/490) der mit APA + AAP behandelten Patienten wurden behandlungsbedingte unerwünschte Ereignisse (TEAEs) vom Grad 3/4 berichtet,
gegenüber 56,2% (275/489) der mit AAP behandelten Patienten,
wobei mehr Grad 3 (56,1%) auftraten 275/490 gegenüber 45,6%, 223/489) bzw. weniger TEAEs der Klasse 4 (7,1%, 35/490 gegenüber 10,6%, 52/489).

Also mehr Nebenwirkungen als bei einer Einzelltherapie.

Grad 3 = Stark oder Ausgeprägt
Grad 4 = Lebensbedrohlich

Ergebnisse wurden basierend auf Biomarker-Subpopulationen und Lebensqualität vorgestellt.

Die Tabelle Zeigt zusammenstellung der Ergebnisse:

 

End Point APA + AAP
(n = 492)
AAP
(n = 490)
HR (95% CI) p Value
rPFS, median (95% CI), mo 22.6
(19.5-27.4)
16.6
(13.9-19.3)
0.69
(0.58-0.83)
< 0.0001
PSA response (≥ 50% decline), n (%) 391 (79.5) 357 (72.9) 1.09
(1.02-1.17)a
0.015
OS, median, mo 36.2 33.7 0.95
(0.81-1.11)
0.498

 

Mein Fazit:

Eine gute Idee und positive Resultate, da durch die Kombination von Zytiga und Erleada möglich ist bei Kastrationsresistantem Prostatakrebs das Leben zu verlängern.
Als Erinnerung: Kombination von Zytiga mit Xtandi hat die Wirkung nicht gezeigt hat, trotz die Unterschieden zwischen Xtandi und Erleada nicht groß sind: Erleada Wirkung

Die Nebenwirkungen der Kombitherapie sind stärker als bei der Einnahme von nur einem Medikament.

Da die Kombinationstherapie nicht in den S3-Leitlinien empfohlen wurde, wird es nur in Ausnahmefällen von der Krankenkasse genehmigt.

Quelle:  ASCO Meeting Library

Schlahworte: Apalutamid, Erleada, Zytiga, Abiraterone, Kombination, Prostatakrebs

bitte Teilen

Über Jacek

Ich bin Jacek, die Seiten habe ich selbe erstellt. Ich bin Stellvertreter der Prostatakrebs Selbsthilfegruppe Bietigheim und Umgebung. Ich bin 2010 an Prostatakrebs erkrank, Gleason score 8, operiert, Metastasen. Mehr über mich und mein Prostatakrebs: https://myprostate.de/
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

4 Kommentare

  1. Hallo Jacek,
    ich hoffe es geht Dir einigermaßen gut.
    Habe eben Deinen Beitrag auf deiner sehr guten Website gelesen.
    Kombination von Apalutamid (Erleada) und Abiraterone (Zytiga) plus Prednisone
    Aber als ich das las:
    Da die Kombinationstherapie nicht in den S3-Leitlinien empfohlen wurde, wird es nur in Ausnahmefällen von der Krankenkasse genehmigt.
    Also hat sich das für mich auch wieder erledigt.
    Nehme z.Zt. Zytiga aber die Wirkung lässt zu wünschen übrig.
    Habe am 01.03.21 einen Termin zum PET CT und dann werde ich mich entscheiden müssen Chemo oder LU177

    • Hallo Hartmut,
      ich selbe habe die Krankenkasse nicht gefragt. Ich habe bei Nuklearmedizin angerufen, meine Krankheitsunterlagen per Email geschickt und dann den Termin vereinbart. Meine Krankenkasse habe ich nicht gefragt, nur mit Einweisung ins Krankenhaus gegangen.

  2. Hallo Jacek,

    was ist aus der Impfstudie geworden, kann man sich jetzt schon gegen Metastasen impfen lassen oder ist es noch nicht so weit?

    Grüße von : Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.